HomeBattery II (EXIST-Forschungstransfer)

Laufzeit: 01.02.2016 bis 31.01.2017
Fördersumme: 180.000,00 €
Projektvolumen: 240.000,00 €
 

ausführende Stelle:

Volterion GmbH
Carlo Schmid-Allee  3
44263 Dortmund
zum Internetauftritt

Zuwendungsempfänger:

Volterion GmbH
Carlo Schmid-Allee  3
44263 Dortmund
zum Internetauftritt

Fördergeber: BMWi, Referat VIIC4

Förderkennzeichen: 03EUDNW093

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
RB0570 Technologietransfer Hochschule - Wirtschaft / Public-Private-Partnership; EXIST

Förderprofil: Technologie- und Innovationsförderung

Förderart: PDIR

Ausführliche Beschreibung des Einzelprojektes

Herausforderungen und Ziele

Die Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen für den eigenen Energieverbrauch steigt stetig. Voraussetzung für eine kontinuierliche Bereitstellung des Stroms, der aus Sonnenenergie gewonnen wird, sind Energiespeicher. Thorsten Seipp und Sascha Berthold haben für diesen Zweck kompakte Redox-Flow-Batterien fürs Eigenheim entwickelt (Komplettsystem für 6 bis 50 kWh), die preiswert, sicher und zuverlässig den selbst produzierten Strom speichert.

Ihre Fraunhofer-Ausgründung Volterion erhält zusätzliche Fördermittel aus dem Förderprogramm des BMWi EXIST-Forschungstransfer Förderphase II für die Entwicklung der Redox-Flow-Batterie für Heimspeicher.

Quelle: http://www.volterion.com/de/news-und-presse/ (jüngster Zugriff: 08.03.2017)


Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Redox-Flow-Systeme

Anwendungsfelder

stationär

Förderempfänger

Industrie


Schlagworte zum Einzelprojekt

Energiespeichertyp

Redox-Flow-Systeme protische Elektrolyte einphasig (flüssig) All-Vanadium

Anwendungsfelder

stationär Speicher für Eigenheime

Projektleiter

Herr Thorsten Seipp
Volterion GmbH
Carlo Schmid-Allee  3
44263 Dortmund
zum Internetauftritt

Telefon: +49 1573 0655486
E-Mail: thorsten.seipp@volterion.com


Presse

Herr Thorsten Seipp
Telefon: +49 1573 0655486
E-Mail: thorsten.seipp@volterion.com