LIB.DE

Lithium-Ionen-Batterie aus Deutscher Wertschöpfung - Vom Material bis zur Zelle

Laufzeit der angegebenen Teilprojekte: 01.12.2015 bis 30.11.2018
Fördersumme der angegebenen Teilprojekte: 5.569.299,00 €
Projektvolumen der angegebenen Teilprojekte: keine Angabe

 

Teilprojekt 1

Zellfertigung

Förderkennzeichen: 03ET6081A

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg – Standort Ulm, Geschäftsbereich Elektrochemische Energietechnologien - Fachgebiet Akkumulatoren Materialforschung
89081 Ulm
zum Internetauftritt

Teilprojekt 2

Spezifikation und Validierung

Förderkennzeichen: 03ET6081B

Bayerische Motoren Werke AG
80788 München
zum Internetauftritt

Teilprojekt 3

Graphit/Kohlenstoff-Silicium-Anodenmaterialien

Förderkennzeichen: 03ET6081C

SGL Carbon GmbH - Meitingen
86405 Meitingen
zum Internetauftritt

Teilprojekt 4

Für Hoch-Energie-Lithium-Ionen-Zellen der nächsten Generation werden Si/C-Komposite entwickelt, die durch ihre speziell angepasste Struktur und Zusammensetzung das grundlegende Problem der im Zuge der (De-)Lithiierung auftretenden Volumenänderung des Siliciums lösen

Förderkennzeichen: 03ET6081D

Wacker Chemie AG
81737 München
zum Internetauftritt

Teilprojekt 5

Kathode und Elektrolyt

Förderkennzeichen: 03ET6081E

BASF SE, GOI - B 001
67056 Ludwigshafen
zum Internetauftritt

Fördergeber: BMWi, Referat IIC6

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
EA2312 Elektrochemische Speicher - Lithium-basierte Batterien

Förderprofil:
Technologie- und Innovationsförderung

Förderart:
PDIR

Ausführliche Beschreibung des Verbundprojektes

Herausforderungen und Ziele

Ziel des Verbundvorhabens LIB.DE ist die Herstellung einer neuen Generation von Hochenergie-Lithium-Ionen-Zellen auf der Basis weiterentwickelter hochkapazitiver Anoden- und Kathodenmaterialien mit hoher Energiedichte und Reichweite für elektromobile Anwendungen bei Senkung der Kosten. Dazu wird eine zukünftige Zellchemie aus Nickel-reichen-NCM-Materialien und Silicium-Kohlenstoff-Kompositen entwickelt. Die Zellen werden im PHEV1-Format gebaut. Die gesamte Produktion soll später wirtschaftlich, nachhaltig und umweltfreundlich in Deutschland erfolgen.

Quellen:
https://www.enargus.de/pub/bscw.cgi/?op=enargus.eps2&id=2833838&q=lib-de&v=10 (jüngster Zugriff (10.04.2017),
https://www.enargus.de/pub/bscw.cgi/?op=enargus.eps2&id=2833806&q=lib-de&v=10 (10.04.2017)


Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Metall-Ionen-Batterien

Anwendungsfelder

mobil

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung, Industrie


Schlagworte der Teilprojekte des Verbundprojekts

Teilprojekt 1

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Kathode NMC Nickelreich

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Anode silicium-haltig Komposit mit Kohlenstoff

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Format prismatisch VDA PHEV 1

Anwendungsfelder

mobil Antriebsart BEV

mobil Antriebsart Hybrid

mobil Fortbewegungsart Land Kraftfahrzeug

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung unabhängige Einrichtung

Teilprojekt 2

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Kathode NMC Nickelreich

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Anode silicium-haltig Komposit mit Kohlenstoff

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Hochenergiesystem

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Format prismatisch VDA PHEV 1

Anwendungsfelder

mobil Antriebsart BEV

mobil Antriebsart Hybrid

mobil Fortbewegungsart Land Kraftfahrzeug

Förderempfänger

Industrie Automobil

Teilprojekt 3

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Anode silicium-haltig Komposit mit Kohlenstoff

Anwendungsfelder

mobil Antriebsart BEV

mobil Antriebsart Hybrid

mobil Fortbewegungsart Land Kraftfahrzeug

Förderempfänger

Industrie chemische Industrie Spezialchemie

Teilprojekt 4

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Anode silicium-haltig Komposit mit Kohlenstoff

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Hochenergiesystem

Anwendungsfelder

mobil Antriebsart BEV

mobil Antriebsart Hybrid

mobil Fortbewegungsart Land Kraftfahrzeug

Förderempfänger

Industrie

Industrie chemische Industrie

Teilprojekt 5

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Kathode NMC Nickelreich

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Hochenergiesystem

Anwendungsfelder

mobil Antriebsart BEV

mobil Antriebsart Hybrid

Förderempfänger

Industrie chemische Industrie

Pressekontakt

kein Pressekontakt