HighSafe

Nachhaltige, umweltfreundliche, sichere Hochenergie-Lithium-Ionen-Batterien: Materialien, Zellen und Modellierungen

Teilprojekt 1

Laufzeit: 01.11.2017 bis 31.10.2020

Fördersumme: 310.311,00 €

Projektvolumen: 310.311,00 €
 

ausführende Stelle:

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg – Standort Ulm, Geschäftsbereich Elektrochemische Energietechnologien - Fachgebiet Akkumulatoren Materialforschung
Helmholtzstr.  8
89081 Ulm

zum Internetauftritt

Zuwendungsempfänger:

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg - Standort Stuttgart

zum Internetauftritt

Fördergeber: BMBF, Referat 511

Förderkennzeichen: 03XP0138A

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
KB2220 Li-Ionen-Batterien

Förderprofil: Technologie- und Innovationsförderung

Förderart: PDIR

Beschreibung

Es liegt keine Beschreibung des Teilprojektes vor.

Laufzeit der angegebenen Teilprojekte: 01.11.2017 bis 31.10.2020
Fördersumme der angegebenen Teilprojekte: 611.184,00 €
Projektvolumen der angegebenen Teilprojekte: keine Angabe

Teilprojekt 1:

Förderkennzeichen: 03XP0138A

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg – Standort Ulm, Geschäftsbereich Elektrochemische Energietechnologien - Fachgebiet Akkumulatoren Materialforschung
89081 Ulm

Teilprojekt 2:

Förderkennzeichen: 03XP0138B

Technische Universität München, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik - Lehrstuhl für Elektrische Energiespeichertechnik
80333 München

Teilprojekt 3:

Förderkennzeichen: 03XP0138C

Helmholtz-Institut Ulm für Elektrochemische Energiespeicher
89081 Ulm

Fördergeber: BMBF, Referat 511

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
KB2220 Li-Ionen-Batterien

Förderprofil: Technologie- und Innovationsförderung

Förderart: PDIR

Ausführliche Beschreibung des Verbundprojektes

Herausforderungen und Ziele

HighSafe beschäftigt sich mit der Entwicklung von Schlüsselmaterialien für die nächste Generation von Hochenergie-Lithium-Ionen-Zellen, die die Anforderungen an Energiedichte, Lebensdauer, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Verfügbarkeit der Rohstoffe erfüllen.

Quelle: https://www.mse.tum.de/battery/projekte-und-ausgruendungen/ (Stand: 20.01.2020)


Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Metall-Ionen-Batterien

Anwendungsfelder

Undefiniert

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung

schwarze Schlagworte: charakterisieren das Teilprojekt
graue und schwarze Schlagworte: charakterisieren das komplette Verbundprojekt


Schlagworte zum Teilprojekt

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien Hochenergiesystem

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung unabhängige Einrichtung

Teilprojektleiter

keine Angabe


Verbundprojektleiter

Frau


Pressekontakt für Teilprojekt

Frau Tiziana Bosa
Helmholtzstr. 8
89081 Ulm
Telefon: +49 731 95 30-601
Fax: +49 731 95 30-666
E-Mail: tiziana.bosa@zsw-bw.de
zum Internetauftritt


Pressekontakt für Verbundprojekt

kein Pressekontakt