OptiChargePlus

Effizienzsteigerung und Optimierung einer regenerativ versorgten Ladeinfrastruktur mit Vanadium-Redox-Flow-Batterie durch nutzungsorientiertes Lade-und Energiemanagement, innovative DC-Netzstruktur und Anbindung an das Internet

Laufzeit der angegebenen Teilprojekte: 01.12.2019 bis 30.11.2022
Fördersumme der angegebenen Teilprojekte: 1.487.216,00 €
Projektvolumen der angegebenen Teilprojekte: keine Angabe

 

Teilprojekt 1

Gesamtprojektleitung

Förderkennzeichen: 03ETE021A

IZES gGmbH
66115 Saarbrücken
zum Internetauftritt

Teilprojekt 3

Effizienzsteigerung und Optimierung der VRF-Batterie

Förderkennzeichen: 03ETE021C

Schmid Energy Systems GmbH
72250 Freudenstadt
zum Internetauftritt

Teilprojekt 4

Energie-, Lade- und Netzmanagementsystem

Förderkennzeichen: 03ETE021D

Technische Universität Kaiserslautern, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik - Juniorprofessur für Elektromobilität
67663 Kaiserslautern
zum Internetauftritt

Teilprojekt 5

Entwicklung von Funktionsmaterialien für VRF-Batterien

Förderkennzeichen: 03ETE021E

Universität des Saarlandes, Transferzentrum Nachhaltige Elektrochemie
66125 Saarbrücken
zum Internetauftritt

Fördergeber: BMWi, Referat IIC6

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
EA2615 Elektromobilität - Ladetechnologien und -infrastruktur

Förderprofil:
Technologie- und Innovationsförderung

Förderart:
PDIR

Beschreibung

Es liegt keine Beschreibung des Verbundprojektes vor.

Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Metall-Ionen-Batterien, Redox-Flow-Systeme

Anwendungsfelder

stationär

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung, Industrie


Schlagworte der Teilprojekte des Verbundprojekts

Teilprojekt 1

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Redox-Flow-Systeme protische Elektrolyte einphasig (flüssig) All-Vanadium

Forschungsgegenstand

Anwendung

Forschungsbereiche

Anwendung Installation und Erprobung

Anwendungsfelder

stationär Speicher für Inselanlagen Stromparkplatz

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung An-Institut

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Landesinstitut

Teilprojekt 3

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Redox-Flow-Systeme protische Elektrolyte zweiphasig (hybrid) Vanadium-Luft

Forschungsgegenstand

Batteriepack/Batterie

Anwendungsfelder

stationär Speicher für Inselanlagen Stromparkplatz

Förderempfänger

Industrie Batteriehersteller

Teilprojekt 4

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Redox-Flow-Systeme protische Elektrolyte einphasig (flüssig) All-Vanadium

Anwendungsfelder

stationär Speicher für Inselanlagen Stromparkplatz

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Universität

Teilprojekt 5

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Redox-Flow-Systeme protische Elektrolyte einphasig (flüssig) All-Vanadium

Forschungsgegenstand

Zelle

Zelle Elektrolyt flüssig flüssige Lösungen Additive

Forschungsbereiche

Material-, Bauteil- und Systementwicklung verbesserte Eigenschaften

Anwendungsfelder

stationär Speicher für Inselanlagen Stromparkplatz

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Universität

Verbundprojektleiter

Herr Dr. Bodo Groß
IZES gGmbH
Gebäude A1
Altenkesseler Str. 17
66115 Saarbrücken

Telefon: +49 681 844972-51
E-Mail: izes@izes.de


Pressekontakt

kein Pressekontakt

Typ Inhalt Aktion
Link Link zur Verbundprojektwebsite Öffnen