DemoSens

Digitalisierung einer automatisierten Demontage und sensorgestützten mechanischen Aufbereitung von Lithium-Ionen-Batterien für ein hochwertiges Recycling

Teilprojekt 1

Laufzeit: 01.10.2020 bis 30.09.2023

Fördersumme: 394.578,00 €

Projektvolumen: 394.578,00 €
 

ausführende Stelle:

Institut für Infrastruktur, Wasser, Ressourcen, Umwelt
Corrensstr.  25
48149 Münster

zum Internetauftritt

Zuwendungsempfänger:

FH Münster University of Applied Sciences

zum Internetauftritt

Fördergeber: BMBF, Referat 523

Förderkennzeichen: 03XP0314A

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
Li-Ionen-Batterien

Förderprofil: Technologie- und Innovationsförderung

Förderart: PDIR

Beschreibung

Es liegt keine Beschreibung des Teilprojektes vor.

Laufzeit der angegebenen Teilprojekte: 01.10.2020 bis 30.09.2023
Fördersumme der angegebenen Teilprojekte: 1.543.591,00 €
Projektvolumen der angegebenen Teilprojekte: 1.543.591,00 €

Teilprojekt 1:

Förderkennzeichen: 03XP0314A

Institut für Infrastruktur, Wasser, Ressourcen, Umwelt
48149 Münster

Teilprojekt 2:

Förderkennzeichen: 03XP0314B

Institut für Unternehmenskybernetik e. V. an der RWTH Aachen
52068 Aachen

Teilprojekt 3:

Förderkennzeichen: 03XP0314C

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Fakultät für Maschinenwesen - Lehrstuhl für Production Engineering of E-Mobility Components
52074 Aachen

Fördergeber: BMBF, Referat 523

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
Li-Ionen-Batterien

Förderprofil: Technologie- und Innovationsförderung

Förderart: PDIR

Beschreibung Verbundprojekt

Es liegt keine Beschreibung des Verbundprojektes vor.

Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Metall-Ionen-Batterien

Anwendungsfelder

2nd Life und Recycling

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung

schwarze Schlagworte: charakterisieren das Teilprojekt
graue und schwarze Schlagworte: charakterisieren das komplette Verbundprojekt


Schlagworte zum Teilprojekt

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Reparatur, Remanufacturing, Recycling Recycling Zelle mechanische Aufarbeitung

Anwendungsfelder

2nd Life und Recycling Recycling

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Fachhochschule

Teilprojektleiter

Frau Prof. Dr.-Ing. Sabine Flamme
Institut für Infrastruktur, Wasser, Ressourcen, Umwelt
Corrensstr.  25
48149 Münster

Kontaktformular


Verbundprojektleiter

keine Angabe


Pressekontakt für Teilprojekt

Frau M.A. Katharina Kipp
Institut für Infrastruktur, Wasser, Ressourcen, Umwelt
Hüfferstr. 27
48149 Münster
Telefon: +49 251 83 64090
E-Mail: katharina-kipp@fh-muenster.de
zum Internetauftritt


Pressekontakt für Verbundprojekt

kein Pressekontakt

Typ Inhalt Aktion
Link Link zur Verbundprojektwebsite Öffnen