DaLion-4.0

Data-Mining als Basis cyber-physischer Systeme in der Lithium-Ionen-Batteriezellproduktion

Laufzeit der angegebenen Teilprojekte: 01.01.2019 bis 31.12.2021
Fördersumme der angegebenen Teilprojekte: 5.585.144,00 €
Projektvolumen der angegebenen Teilprojekte: keine Angabe

 

Teilprojekt 1

Cyber-physische Systeme in der Lithium-Ionen-Batterieproduktion

Förderkennzeichen: 03ETE017A

Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Battery LabFactory Braunschweig
38106 Braunschweig
zum Internetauftritt

Teilprojekt 2

Qualitätsmessmethodik mit Track and Tracing

Förderkennzeichen: 03ETE017B

Isra Vision AG
64297 Darmstadt
zum Internetauftritt

Teilprojekt 3

Data-Mining mit Hilfe der online Erfassung relevanter Prozess- und Materialdaten während der kontinuierlichen Dispergierung der Elektrodenmassen

Förderkennzeichen: 03ETE017C

Coperion GmbH
70469 Stuttgart
zum Internetauftritt

Teilprojekt 4

Softwareentwicklung für Data Mining in Produktionsumgebungen am Beispiel der LION-Batteriezellproduktion.

Förderkennzeichen: 03ETE017D

BREDEX Software Entwicklungs- und Beratungs-GmbH
38100 Braunschweig
zum Internetauftritt

Teilprojekt 5

Prozessentwicklung, Breitschlitzdüsentechnik, diffusionsoptimierte Konvektionstrocknung, Automatisierung.

Förderkennzeichen: 03ETE017E

FMP Technology GmbH Fluid Measurements & Projects
91058 Erlangen
zum Internetauftritt

Teilprojekt 6

Entwicklung eines flexiblen, an cyber-physische Systeme adaptierten Laminations- und Stapelprozesses

Förderkennzeichen: 03ETE017F

Manz AG
72768 Reutlingen
zum Internetauftritt

Teilprojekt 7

Dezentrale Datenaggregation umfangreicher Prozessparameter in der Lithium- Ionen- Batteriezellproduktion

Förderkennzeichen: 03ETE017G

GPS Gesellschaft für Produktionssysteme GmbH
70569 Stuttgart
zum Internetauftritt

Fördergeber: BMWi, Referat IIC6

Projektträger: PT-J

Leistungsplansystematik:
Elektromobilität - Lithium-basierte Batterien

Förderprofil:
Technologie- und Innovationsförderung

Förderart:
PDIR

Beschreibung

Es liegt keine Beschreibung des Verbundprojektes vor.

Kurzkategorisierung

Energiespeichertypen

Metall-Ionen-Batterien, Undefiniert

Anwendungsfelder

Undefiniert

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung, Industrie, undefiniert


Schlagworte der Teilprojekte des Verbundprojekts

Teilprojekt 1

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Förderempfänger

Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Universität

Teilprojekt 2

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Förderempfänger

Industrie Anlagen-, Maschinenbau und Automatisierung

Teilprojekt 3

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion Zelle mit Flüssigelektrolyt Elektrodenfertigung Mischen nass

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Förderempfänger

Industrie Anlagen-, Maschinenbau und Automatisierung

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Teilprojekt 6

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Förderempfänger

Industrie Anlagen-, Maschinenbau und Automatisierung

Energiespeichertyp

Metall-Ionen-Batterien Lithium-Ionen-Batterien

Forschungsbereiche

Produktion untersuchte Eigenschaften, Arbeitsfeld Datamining

Verbundprojektleiter

Herr Prof. Dr. Arno Kwade

Telefon: +49 531 391-9610
Fax: +49 531 391-9633
E-Mail: a.kwade@tu-braunschweig.de


Pressekontakt

kein Pressekontakt